Elternbrief vom 15. Februar 2021

Elternbrief vom 15. Februar 2021

No Comments Allgemein

Liebe Eltern an der Clara-Grunwald-Schule,

bis zu den Frühjahrsferien bleibt die Präsenzpflicht ausgesetzt. Die Schule bleibt bis dahin weitestgehend geschlossen. Ziel bleibt es weiterhin, dass alle Bürger so wenige Kontakte wie nur möglich mit anderen Menschen haben.

Der tägliche Online-Unterricht von 8:30 – 13:00 Uhr wird fortgesetzt. Für Sie und Ihre Kinder ändert sich daher vorerst nichts. Wenn Ihr Kind an einem Tag einmal am Unterricht nicht teilnimmt, weil es z.B. Serverprobleme oder andere Probleme gibt, machen Sie sich keine Sorgen. Wichtig ist, dass Ihr Kind Kontakt zu den Mitschüler*innen hat und Sie als Eltern im regelmäßigen Kontakt mit der Klassenleitung sind. Dieser Kontakt zu den Pädagog*innen ist wichtig, damit die Kolleg*innen informiert sind, warum Ihr Kind an einem Tag nicht dabei war.

Sollte Ihr Kind in der Schule betreut werden, nimmt es von hier aus am Online-Unterricht teil. Denken Sie daran, dass Ihr Kind in der Schule die gesamte Zeit eine Maske tragen muss. Achten Sie bitte darauf, Ihrem Kind eine Kindermaske mitzugeben, die gut in einem kleinen Kindergesicht sitzt und nicht verrutscht und regelmäßig gereinigt oder gewechselt wird.

Die Materialausgabe und -rückgabe am Mittwoch findet in der nächsten beiden Wochen weiterhin statt. Wie es nach den Frühjahrsferien (1.-12. März) weitergeht, ist noch unklar und hängt vom Infektionsgeschehen ab. Es kann sein, dass sich erst in den Ferien entscheidet, wie der Unterricht nach den Ferien gestaltet sein wird. Bitte schauen Sie auch in den Ferien in Ihre Mails oder auf die Homepage der Schule.

Auf folgenden Seiten erhalten Sie wichtige Informationen über die aktuelle Situation:
www.clara-grunwald-schule.de
www.hamburg.de/bsb
www.hamburg.de/coronavirus

DANKE für Ihre Unterstützung in dieser Zeit.

Herzliche Grüße
Gundula Dechow
Schulleiterin