JeKi

Der JeKi-Unterricht (Jedem Kind ein Instrument) wird an unserer Schule von der Musik-Koordinatorin Karen Preller organisiert.

Zur Zeit gibt es folgendes JeKi-Angebot:

In der 2. Klasse lernen die Kinder die klassischen Instrumente kennen. Diesen spielerischen Unterricht (eine Stunde pro Woche) erteilt Frau Michaela Ahlers im Team mit der schulischen Kollegin.

Die Kinder der 3-4er-Klassen können bei uns folgende Instrumente lernen:
• Querflöte
• Cello
• Geige
• Gitarre
• Klavier
• Blockflöte
• Trompete
• Baritonhorn
• Djembe

Dieser Unterricht findet zwei Jahre lang während der Unterrichtszeit statt. Die Instrumente werden von der Schule gestellt, der Unterricht ist kostenlos!

Unsere Instrumentallehrer heißen:

Michaela Ahlers (JeKi-V-1-2)
Rosa Miró (Piano)
Frank Tolksdorf und Joachim Scheel (Gitarre)
Rabiè Almassri (Geige)
Gabriele Sölter (Blockflöte und Blechbläser)
Anibal Perez (Cello)
Antje Wende (Djembe)
Karen Preller (Querflöte)

OrchesterZusätzlich bieten wir an unserer Schule ein Kinder-Orchester an.

Es findet jeden Mittwoch in der Zeit von 13.45 bis 16.00 Uhr im Kursangebot der CGS statt und ist auch offen für Kinder aus dem Stadtteil. Die Leitung des Orchesters hat Frank Tolksdorf.

Zwei Mal im Jahr gibt es an unserer Schule JeKi-Konzerte: im Winter und vor den Sommerferien.